1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

Es ist sehr schwer, einen Auslandskredit für Arbeitslose zu bekommen. Auch wenn viele ausländische Banken auf eine Schufaauskunft verzichten, legen sie umso größeren Wert auf ein regelmäßiges und sicheres Einkommen. Arbeitslose haben nur eine Chance auf eine Kreditvergabe, wenn sie gezielt nach Alternativen zu einem Bankkredit suchen und sich zum Beispiel an einen privaten Kreditgeber oder einen privaten Kreditvermittler wenden.

Kreditangebote vergleichen

Die Zahl der Kreditangebote ausländischer Banken hat sich in den letzten Jahren deutlich vergrößert. Dies heißt jedoch keinesfalls, dass die Kreditangebote auch für Arbeitslose oder Hartz IV Empfänger offen stehen. In der Regel werden die ausländischen Banken nicht nur darauf bestehen, dass der Kreditnehmer volljährig ist und die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, sondern auch, dass er einen festen Wohnsitz und einen festen Arbeitsplatz nachweisen kann.

Arbeitslosengeld wird zwar pünktlich und regelmäßig gezahlt, gilt jedoch bei den ausländischen Banken nicht als Einkommen. Aus diesem Grunde kann es nicht als Sicherheit für einen Auslandskredit für Arbeitslose dienen.

Wer einen privaten deutschen Kreditvermittler mit der Suche nach einem ausländischen Kredit beauftragt, hat deutlich größere Chancen, dass der Kreditantrag bewilligt werden kann. Auch hier wäre es jedoch sehr wichtig, realistisch zu bleiben und keinesfalls irgendwelchen leeren Versprechungen, wie sie immer wieder von unseriösen Kreditvermittlern abgegeben werden, Glauben zu schenken.

Bewilligung, Auszahlung und Rückzahlung

Wer trotz aller Schwierigkeiten einen Auslandskredit für Arbeitslose gefunden und die Zusage erhalten hat, sollte sich darüber im Klaren sein, dass er die monatlichen Kreditraten regelmäßig und pünktlich zahlen muss. Die gesamte Kreditsumme wird entweder postbar ausgezahlt oder auf das Girokonto überwiesen. Sofern kein ausdrücklicher Verwendungszweck festgelegt ist, steht der Auslandskredit für Arbeitslose zur freien Verfügung. Wie lang die Laufzeit und wie hoch die monatlichen Kreditraten sind, wird zwischen den Vertragsparteien individuell vereinbart und im Kreditvertrag festgehalten.

Grundsätzlich kann es sich als vorteilhaft erweisen, das Recht auf eine vorzeitige Kreditablösung zum Bestandteil des Kreditvertrages zu machen. Hat der Kreditnehmer wieder Arbeit gefunden, wäre es in diesem Falle problemlos möglich, den Kredit ganz oder teilweise zu tilgen.

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

Bitte bewerten.